Bilder der Mondfinsternis von Michael Rastetter

von Michael Rastetter (Kommentare: 0)

Bilder der Mondfinsternis, aufgenommen im Nordschwarzwald durch einen Apochromaten mit 915 mm Brennweite bei Blende f/6,9. Die Bilder haben jeweils einen zeitlichen Abstand von 15 Minuten.

Eintritt in den Kernschatten. Bereits auf dem ersten Bild, aufgenommen gegen 3 Uhr, kann man links oben eine Verdunkelung erkennen.

Totalitätsphase von 4:15 Uhr bis 5:30 Uhr. Das erste Bild wurde knapper belichtet damit der bläuliche Farbschimmer besser erkennbar ist. Die Bilder am Ende geben den visuellen Eindruck wieder, wie der Mond innerhalb weniger Minuten wieder gleißend hell wurde.

Austritt aus dem Kernschatten von 5:45 Uhr bis 6:30 Uhr.

Zurück

Einen Kommentar schreiben