Heinz-Deininger-Sternwarte

von Thomas Reddmann (Kommentare: 0)

Die Vereinssternwarte ist mit zwei Teleskopen ausgerüstet. Der 14"-Reflektor besitzt eine Alt-7-Montierung, die mit einer Littlefoot-Steuerung im GoTo-Betrieb gesteuert werden kann. Für Astrophotographie ist eine Nachführeinheit mit einem Mgen Autoguider angebracht. Als Beispiele Aufnahmen von Sh-235 im Sternbild Auriga, NGC 891 in der Andromeda und NGC7331 im Sternbild Pegasus. Kamera war eine Atik 314.

Zurück

Einen Kommentar schreiben